Rio Platano Biosphaerenreservat & Abenteuer Moskitia

6 Tage / 5 Nächte ab/bis La Ceiba
tägliche Durchführung garantiert ab 2 Personen

Tag 1: La Ceiba - Miskitoküste - Las Marías
Ihr Reiseleiter erwartet Sie am Flughafen La Ceiba. Gemeinsam fliegen (*) Sie an die Miskitoküste, dem nördlichen Eingangstor der Moskitia und Treffpunkt von Mestizen, Ladinos und Indígenas. Die Indianer der Moskitia haben trotz einer wechselvollen Kolonialgeschichte viele ihrer alten Traditionen bewahrt und führen noch heute ein sehr ursprüngliches und mit der Natur verbundenes Leben. Sie steigen in einen motorisierten Einbaum, den "Tuktuk", welcher uns auf die typisch einheimische Weise auf dem Río Plátano nach Las Marías bringt. Auf der ca. 5-6 stündigen Flussfahrt geht es langsam aber sicher in den Regenwald hinein. Beobachten Sie die vielen Vögel, die den Fluss überqueren. Mit ein wenig Glück zählen Sie in wenigen Stunden über 150 Arten, von insgsamt über 375 Arten die in der Moskitia gezählt wurden. 4 Übernachtungen in Las Marías.

Click for Pictures

Tag 2 - 4: Las Marías / Río Plátano
Las Marías ist die letzte Gemeinde entlang des Flusses und Kernzone des Reservates Río Plátano. Sie bietet ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten. Sie steigen in so genannte "Pipantes", Einbäume, um zusammen mit unseren lokalen Reiseleitern die vielfältige Flora und Fauna entlang des Flusses zu entdecken. Bewundern Sie Felszeichnungen und versuchen Sie die seltsamen Petroglyphen zu interpretieren. Ihr Reiseleiter wird Ihnen ein paar Hypothesen, auch im Zusammenhang mit der verschollenen "Weißen Stadt" erörtern. Las Marías ist ein Wanderparadies und bietet Hikingtouren für jedermann. Sie wandern durch Regenwald, Heimat von über 350 Vogelarten. Mit ein wenig Glück entdecken oder hören Sie Affenhorden und andere Säugetiere wie den großen Ameisenbär, Wildschweine oder Reptilien. Lassen Sie sich von den Eingeborenen, den "Pechs", in eine atemberaubende Welt führen, voller neuer Eindrücke und Sensationen. Während Ihres Aufenthaltes übernachten Sie bei einheimischen Familien und lernen die Ess- und Lebensgewohnheiten der Regenwaldbewohner kennen.

Tag 5: Las Marías - Miskitoküste
Nach dem Frühstück verabschieden sie sich von ihren Gastgebern und kehren an die Lagune Ibans zurück. Beobachten Sie die Flussufer und genießen Sie die eindrücklichen Impressionen. Eine frisch gepflückte Kokosnuss oder ein Bad im Meer wird Sie bei Ankunft erfrischen. Letzte Übernachtung an der Miskitoküste.

Tag 6: Miskitoküste - La Ceiba
Frühmorgens fliegen Sie zurück nach La Ceiba(*). Nach der Landung verabschiedet sich Ihr Reiseleiter. Ende des Programms oder Beginn einer Verlängerung.

 

Inbegriffene Leistungen
5 Übernachtungen in einfachen Unterkünften
Tägliches Frühstück
Englischspr. Reiseleitung von/bis La Ceiba
Transfers & Eintritte gemäß Programm
(*) Inlandflüge nicht inbegriffen
19% Steuern & Taxen
Preise gültig bis 16.12.2017
Preis pro Person
2 Personen U$ 1045.-
3 Personen U$ 755.-
4 Personen U$ 635.-
5 Personen U$ 550.-
6 Personen U$ 485.-


Reiseveranstalter und Wiederverkäufer sind gebeten spezielle Konditionen anzufragen.