Luxus im Dschungel - Honduras & Belize

6 Tage / 5 Nächte ab San Pedro Sula bis Belize City
tägliche Durchführung garantiert ab 2 Personen

Tag 1: San Pedro Sula  - La Ceiba (Honduras)
Zur gewünschten Zeit erwartet Sie Ihr Reiseleiter an der Rezeption Ihres Hotels oder holt Sie vom Flughafen ab. Nach einer kurzen Stadtrundfahrt durch San Pedro Sula machen Sie sich gemeinsam auf den Weg in Richtung La Ceiba an der honduranischen Nordküste. Die Lodge Pico Bonito ist am Rande des zweitgrößten Nationalparks von Honduras, dem Pico Bonito Nationalpark, gelegen und bietet auf 300 Hektar privatem Waldgrundstück zahlreiche Wandermöglichkeiten und Aktivitäten in freier Natur. Die Unterkünfte sind im typischen Bungalowstil aus Holz gehalten und verfügen über eine eigene private Veranda. Sie verbringen 2 Nächte in der Lodge, die gleichermaßen zu Naturerlebnissen und zum Entspannen einlädt.

Tag 2: Pico Bonito Lodge
Mit einem lokalen Reiseleiter erkunden Sie den Nationalpark Pico Bonito, der direkt vor Ihrer Tür liegt. Der höchste Gipfel, der "Pico Bonito", erreicht stolze 2.436 m über dem Meeresspiegel; es ist der dritthöchste Berg des Landes. Besonders morgens präsentiert sich die Bergkette oft ohne Wolken. La Ceiba und die Berge des Nationalparks bieten dann ein eindrucksvolles Panorama. Der Tag steht für ausgedehnte Wanderungen und Entdeckungen im Park zur Verfügung. Ein erfrischendes Bad an einem der zahlreichen Wasserfälle rundet den Ausflug in die Natur ab.

Tag 3: La Ceiba - Lancetilla - San Pedro Sula
Am Vormittag werden Sie in der Lodge abgeholt, um sich mit Ihrem Reiseleiter auf den Weg zurück nach San Pedro Sula zu machen. Unterwegs besuchen Sie den größten botanischen Garten Mesoaméricas, den Jardín Botánico de Lancetilla. Dieser wurde einst von der Tela Railroad Company gegründet und stellt heute eines der Erbstücke aus Zeiten der "Bananenrepublik" dar. Auf dem weitläufigen Gelände sind tropische Pflanzen aus aller Welt zu bewundern. Die Orchideensammlung und der Bambuswald sind nur zwei Beispiele der Attraktionen. Außerdem zählt man hier mehr als 300 Vogelarten; darunter Papageien, Tukane, Kolibris und Eisvögel. Eine Übernachtung in San Pedro Sula.

Click for Pictures

Tag 4: San Pedro Sula - Omoa - Puerto Barrios (Guatemala) - Punta Gorda (Belize)
Morgens brechen wir erneut in Richtung Karibikküste auf. Diesmal geht die Fahrt nach Omoa, einem kleinen Fischerdorf nahe der Grenze zu Guatemala. Hier besuchen wir die Festung San Fernando, welche die Spanier wahrend der Kolonialzeit zum Schutz vor Angriffen von der britischen Piraterie errichteten. Neben der anschaulichen Geschichte bietet die Anlage einen schönen Rundblick über die Bucht von Omoa. Gegen Mittag überqueren wir die Grenze zu Guatemala und erreichen kurze Zeit später die kleine Hafenstadt Puerto Barrios, wo sich Ihr Reiseleiter von Ihnen verabschiedet. Von hier aus setzen Sie mit einem kleinen Boot nach Punta Gorda in Belize über. Dort werden Sie vom Hotelpersonal abgeholt und zur Belcampo Lodge gebracht, die erhöht mitten im Naturschutzgebiet Laughing Falcon liegt. Zwei Übernachtungen in Ihrer privat gelegenen Suite mit komfortablem Schlaf- und Wohnraum.

Tag 5: Belcampo Lodge
Vom Hauptgebäude der Lodge aus haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf das Naturschutzgebiet und auch Ihre private Veranda lädt zum Entspannen in der Natur ein. Die Lodge verfügt zudem über einen Wellness-Bereich und bietet Ihnen eine große Auswahl an Ausflugsmöglichkeiten. Entdecken Sie auf einer Wanderung durch das Naturschutzgebiet dessen vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, besichtigen Sie die nahelegenen Maya-Ruinen Lubaantun oder Nim Li Punit, unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Rio Grande, eine Tour in einer der nahegelegenen Höhlen oder einen halb- bzw. ganztägigen Schnorchel-, Tauch- oder Angelausflug.

Tag 6: Punta Gorda - Belize City
Je nach Wunsch werden Sie entweder am Vor- oder Nachmittag zur Flugpiste von Punta Gorda gebracht, von wo aus Sie nach einem kurzen Flug Belize City erreichen. Gerne erstellen wir Ihnen ein Anschlußprogramm.

Anmerkungen:
* Diese Tour kann ohne Mehrkosten in umgekehrter Richtung gebucht werden. Sie können diese Tour auch verlängern oder abkürzen sowie Programmänderungen vorschlagen.
* Sie können Ihre Aufenthaltsdauer in beiden Lodges um einige Tage verlängern und / oder die Tour um einen mehrtägigen Aufenthalt in einem Strandhotel in Tela ergänzen.
* Zudem bieten sich Anschlussaufenthalte in der honduranischen oder belizischen Karibik an.

 

Inbegriffene Leistungen
5 Übernachtungen inkl. Frühstück
Englisch- oder deutschspr. Reiseleitung Tag 1, 3+4
Eintritte & Transfers gemäß Programm
Bootticket Puerto Barrios – Punta Gorda
Flugticket Punta Gorda – Belize City
Lokale Steuern und Taxen
Preise gültig vom 01.05. bis 16.12.2017
Preise für Touren oder Aufenthalte in den Lodges während der Hochsaison bitte anfragen.
Preis pro Person
2 Personen U$ 1565.-
3 Personen U$ 1289.-
4 Personen U$ 1412.-
5 Personen U$ 1374.-
6 Personen U$ 1344-


Reiseveranstalter und Wiederverkäufer sind gebeten spezielle Konditionen anzufragen.