Bucht von Tela & Botanischer Garten Lancetilla

1 Tag ab/bis San Pedro Sula
tägliche Durchführung garantiert ab 2 Personen

Sie werden morgens im Hotel abgeholt und nach der Exkursion wieder zurückbegleitet. Wir fahren nach Tela, eine kleine an der honduranischen Nordküste gelegene Kolonialstadt. Hier besuchen wir den botanischen Garten Lancetilla, der in den 1920er Jahren von der United Fruit Company als Experimentierzentrum für exotische Pflanzen gegründet wurde. Der botanische Garten beherbergt heute verschiedenste Pflanzenarten, die ursprünglich in Ozeanien, Afrika und Asien beheimatet waren. Mit mehr als tausend verschiedenen Pflanzenarten ist Lancetilla einer der größten botanischen Gärten weltweit. Sehr beeindruckend sind die großen Sammlungen von Harthölzern, medizinischen Pflanzen und Zierpflanzen. Außerdem gibt es tropische Obstbäume aus der ganzen Welt zu bestaunen. Lancetilla ist in drei Bereiche aufgeteilt: das Arboretum (ein Garten, der hauptsächlich der Untersuchung von Bäumen dient), ein natürlich belassener Urwald und ein Bereich der experimentellen Anpflanzungen vorbehalten ist. Mit mehr als 300 verschiedenen Vogelarten ist Lancetilla auch eine der besten Stellen zur Vogelbeobachtung in Honduras. Genießen Sie am Nachmittag Ihre freie Zeit am schönen Sandstrand von Tela, bevor wir nach San Pedro Sula zurückfahren.

Click for Pictures

 

Inbegriffene Leistungen
Englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung
Transfers & Eintritte gemäss Programm
19% Steuern & Taxen
Preise gültig bis 16.12.2017
Preis pro Person
2 Personen U$ 107.-
3 Personen U$ 78.-
4 Personen U$ 77.-


Reiseveranstalter und Wiederverkäufer sind gebeten spezielle Konditionen anzufragen.