Mayasttten von Copan

2 Tage / 1 Nacht ab/bis San Pedro Sula
tgliche Durchfhrung garantiert ab 2 Personen

Tag 1: San Pedro Sula - Copn Ruinas
Sie werden morgens an Ihrem Hotel in San Pedro Sula abgeholt. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter machen Sie sich auf die ca. dreistndige Fahrt nach Copn Ruinas, das im uersten Westens Honduras nahe der Grenze zu Guatemala gelegen ist. Whrend der Fahrt vorbei an abwechslungsreichen Landschaften haben Sie Gelegenheit, erste Informationen ber das Leben der Maya in Copn, den mysterisen Untergang dieses faszinierenden Volkes sowie den aktuellen Stand der Ausgrabungen zu erhalten. Nach der Ankunft besuchen wir das kleine Museum des Ortes, wo einzigartige Fundstcke der archologischen Sttte ausgestellt sind. Am Nachmittag bleibt Zeit fr einen Erkundungsspaziergang im malerischen Dorf Copn Ruinas. bernachtung in Copn.

Click for Pictures

Tag 2: Copn Ruinas - San Pedro Sula
Nach dem Frhstck besuchen wir den archologischen Park von Copn, auf dessen Gelnde sich die Ruinen und ein paar hundert Meter weiter die Sepulturas befinden. Neben Tikal gehrt Copn zu den am besten ausgegrabenen Maya-Sttten. Obwohl Copn deutlich kleiner war als Tikal, zeichnet sich die Sttte durch die beeindruckende Kunstfertigkeit der ehemaligen Bewohner aus. Besonders bekannt ist Copn durch die "Treppe der 2.500 Hieroglyphen" geworden, eine 30 m lange und 10 m hohe Freitreppe, die den lngsten bisher bekannten Maya-Text darstellt. Gegen Abend geht es zurck nach San Pedro Sula. Gerne bieten wir Ihnen weitere Bausteine oder Anschluprogramme an. Fragen Sie auch nach unseren speziellen Archologie-Reisen bzw. Verlngerungsmglichkeiten mit Quirigu und Tikal in Guatemala.

 

Inbegriffene Leistungen
1 bernachtung inkl. Frhstck
Englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung
Transfers & Eintritte gemss Programm
19% Steuern & Taxen
Preise gltig bis 16.12.2017
Preis pro Person
2 Personen U$ 344.-
3 Personen U$ 277.-
4 Personen U$ 244.-


Reiseveranstalter und Wiederverkäufer sind gebeten spezielle Konditionen anzufragen.