Home › Ã–kotourismus › NGOs › PATUCA › 


Asociación Patuca

Der deutsche gemeinnützige Verein PATUCA e. V. wurde im Jahre 1995 gegründet und arbeitet für den Schutz und die nachhaltige Entwicklung des Nationalparks Patuca im Osten von Honduras. Aus den Aktivitäten des PATUCA e. V. ging 1999 die honduranische NGO "Asociación Patuca" hervor. Ziel der Organisation ist es, den größten zusammenhängenden tropischen Regenwald nördlich des Amazonas vor der Abholzung zu bewahren. Ein Mittel dazu ist die Zusammenarbeit und die Bildung der Anwohner, sowie die Suche nach möglichen Einkommensquellen ohne die Naturzerstörung. Die Arbeit der NGO wird durch Spenden aus Deutschland und der Schweiz, sowie durch internationale Organisationen wie z.B. der Weltbank unterstützt. Vor kurzem konnten im Nationalpark 17 lokale Parkwächter eingestellt werden, welche vor allem das Projekt innerhalb der lokalen Bevölkerung bekannt machen sollen. Auch die Rinderzüchter, besonders bedrohlich für den Nationalpark, sind inzwischen zum Dialog bereit. Im Juni 2007 hat die Asociación Patuca einen von der honduranischen Firma "Cervezeria Hondureña" und des Umweltministeriums vergebenen nationalen Umweltpreis erhalten.

Asociación PATUCA, Büro Catacames, Telefon (+504) 2799-2745