Home › Ã–kotourismus › Nationalparks › 

Nationalparks in Honduras

In Honduras zählen wir nicht weniger als 107 Naturschutzzonen, von denen 40 als Biosphären-Reservate oder zu Nationalparks erklärt wurden. Nationalparks sind relativ große Naturräume mit typischer und durch den Menschen möglichst unberührter Natur. Sie besitzen neben der landschaftlichen Schönheit einen besonders hohen Wert für den Erhalt von Tier- und Pflanzenarten, für die Forschung, sowie für die Bildung und Erholung. Nachstehend haben wir Ihnen die wichtigsten beschrieben. Alle diese Schutzzonen können Sie zusammen mit unseren qualifizierten Reiseleitern besuchen.

Celaque Nationalpark

Cerro Azul Meambar Nationalpark

Natur- und Wildreservat Cuero & Salado

Cusuco Nationalpark

Janet Kawas (Punta Sal)

Lancetilla

La Tigra Nationalpark

Patuca Nationalpark

Pico Bonito Nationalpark

Río Plátano Biosphärenreservat



Klicken Sie hier für Informationen zu unseren Wanderreisen und unseren Birdwatching Touren.