Home › Ueber Uns › Referenzen › 


Referenzen

16. Mai 2012
Sehr geehrte Damen und Herren,

die Organisation meiner Zentralamerika-Reise (Guatemala, Honduras und Nicaragua) durch Sie und ihre Guides war hervorragend. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken. Bei Ihnen und allen Mitarbeitern, die es trotz des Problems einem einzelnen Touristen ein für Gruppen gedachtes Programm zu ermöglichen, geschafft haben mir alles zu zeigen und zu erklären. Sollte ich noch einmal vor der Wahl stehen, wohin ich reisen will, so wird die Entscheidung schwer fallen, da jedes der bereisten Länder an sich ist schon eine Reise wert ist. Mein einziges Problem bestand in meinen unzureichenden Spanisch-Kenntnissen. Durch die guten Englisch-Kenntnisse ihrer Guides gab es aber niemals Probleme. Durch meinen VIP-Status als Einzelner mit eigenem Guide konnte ich sicher mehr sehen und erleben als eine Gruppe und auch der Kontakt mit dem jeweiligen Guide war hervorragend. Bitte übermitteln Sie auch den einzelnen Guides noch einmal meinen herzlichen Dank für ihre Bemühungen. Es war sicher kein einfacher Job für die Guides, hat mir aber eine Menge Informationen und Verständnis über die bereisten Länder gebracht. Anderen an Land, Leuten und Kultur dieser Länder interessierten Menschen kann ich diese Tour nur empfehlen.

Mit freundlichen Grüßen

Werner H., Deutschland

19. März 2012
Sehr geehrter Herr Baumgartner,

Wir möchten uns bei Ihnen recht herzlich für die gute Beratung und Organisation unserer Reise bedanken. Es war eine wirklich schöne, abwechslungsreiche und interessante Rundreise mit einem erholsamen Aufenthalt auf Roatan. Die Höhepunkte für uns waren u.a. Tikal, Copan Ruinas und die Begegnung mit Definen im AKR. Die örtlichen Guides waren sehr gut und ganz besonders unser Fahrer Miguel. Er war sympatisch, zuverlässig, hilfsbereit und hat uns sehr viele Informationen über Land, Leute, Kultur und Sehenswürdigkeiten weitergegeben. Miguel ist gut gefahren und wir haben uns stets gut betreut sowie sicher gefühlt. Wir werden Mesoamerica Travel gerne weiterempfehlen und unseren Kunden anbieten.

Mit freundlichen Grüßen

St.E., Deutschland

5. Mai 2011
Hallo Herr Lang,

Inzwischen sind wir wieder zurück aus Honduras. Die Reise war ein ganz besonderes Erlebnis, das wir nie vergessen werden. Die Tour mit Mesoamerica Travel war ein zentraler Baustein dieser Reise und unsere Erwartungen wurden mehr als nur erfüllt. Dies ist nicht nur der ausgezeichneten Organisation der Reise zu verdanken, sondern auch dem hervorragenden Reiseführer Miguel Raymundo. Anbei finden Sie den gescannten Fragebogen. Falls Sie noch Fragen haben, können Sie mich jederzeit kontaktieren.

Viele Grüsse,

Björn und Christine, Deutschland

14. Juni 2010
Hallo Oliver,

Die Zeit rast dahin, sind wir schon wieder fast drei Monate zu Hause? Nun wird es Zeit Euch noch einmal zu danken für die perfekte Organisation, die liebevoll ausgesuchten Unterkünfte und den Einblicken, welche wir in das Leben der Einheimischen erhalten durften. Vielen, vielen Dank, einfach klasse Urlaub. Beim kleben der Urlaubsfotos ins Reisetagebuch erinnern wir uns unter anderem an Hustas hervorragenden Kaffee, an Marianos Führungen zu den Krokodilen, an Evas Kletterkünste und Elis unermüdlichen Bemühungen uns Land und Leute näher zu bringen. Für alle, die eine Reise nach Honduras planen, denen können wir Mesoamerica nur empfehlen. Wir haben uns sehr sicher gefühlt, hatten enorm viel Spaß und haben uns gut erholt. Ein ganz lieber Gruß an unseren furios Guide Eli.

Kathrin und Sabine, Deutschland

16. Juni 2009
Hallo Karin,

nach einer Woche kaltem Deutschland und einer leichten Erkältung komme ich endlich dazu Bericht zu erstatten und mich zu bedanken.

Es hat wirklich alles wunderbar geklappt. Sal war pünktlich am Hotel um uns abzuholen. Die 2 Tage mit ihm waren einfach super, da er uns auch viel über Land und Leute erzählt, einige Tipps gegeben und eine wunderschöne Tour morgens um 5 Uhr im Cerro Azul Meambar gemacht hat. Auch das Hotel in Tela war sehr schön und Luc war sehr freundlich.
Die Touren mit Garifuna haben Spass gemacht und waren gut organisiert. Das Hotel in La Ceiba hat uns persönlich nicht so gut gefallen, aber es war sauber. Die Touren in La Ceibe waren zwar schön, aber wir kamen uns tlw. etwas abgefertig vor. Beide Male waren wir mittags schon zurück im Hotel. Klasse war aber, dass unser Fahrer von Garifuna uns noch bei der Fähre nach Utila geholfen hat, da die Dame an der Kasse keine Infos hatte und kaum Englisch sprach. Genauso hat er uns auf der Rückfahrt von La Ceibe nach San Pedro Sula noch beim Hotel geholfen. Wirklich Klasse! Ein großes Lob. Alles im allem: vielen Dank für die Organisation. Hat alles super geklappt. Wir werden euch weiterempfehlen.

Viele Grüße aus dem endlich sonnigen Flensburg bei 18° Grad

Silke, Deutschland

8. Mai 2009
Hallo Frau Ostermann!

Also wir waren wirklich absolut begeistert und vollkommen zufrieden mit allem, was Sie bzw. Mesoamerica an Leistungen organisiert hatten. Das Hotel "Palmetto Bay Plantation" ist genau nach unserem Geschmack gewesen: liebevoll und geschmackvoll eingerichtet und in absolut ruhiger, einsamer Lage, bot dennoch alles, was wir brauchten. Das Personal war sehr hilfsbereit und immer freundlich. Ein einziger kleiner Kritikpunkt war, dass man stets die Rechnungen im Restaurant überprüfen musste, sonst wurde mal ein Cocktail in der Happy hour zum vollen Preis berechnet oder auch der teurere Salat anstelle des preiswerteren. Jedoch wurde nach Beanstandung stets alles korrigiert. Wir unterstellen mal keine Absicht, sondern schieben es auf die lockere Art der Honduraner.
Angenehm fanden wir auch, dass es kein Animationsprogramm gab. Der Garifuna-Abend mit honduranischem Buffet war eine niveauvolle Veranstaltung, die uns sehr gefallen hat.
Das Restaurant bot eine gute Auswahl an wohlschmeckenden Speisen, die allerdings für Honduras doch recht teuer aber auch von sehr guter Qualität waren. Die Küche schien auch mit gereinigtem Wasser zu arbeiten. Ich konnte bedenkenlos frischen Salat essen und Cocktails mit Eis trinken, ohne gleich Durchfall zu bekommen (so geschehen im letzten Jahr).
Die Lodges waren sehr sauber und stets mit frischen Blüten dekoriert, wie gesagt, sehr komfortabel und geschmackvoll eingerichtet. Vor der Terrasse fand täglich ein Vogelkino mit Konzert statt, umrahmt von riesigen Blüten, einfach traumhaft. Die Gartenanlage war gepflegt, aber doch wild - exotisch.

Wir haben uns dort rundherum wohl gefühlt.

Im Hotel Casa del Arbol, in dem wir 2 Nächte verbrachten, war auch alles zu unserer Zufriedenheit.

Zu den Transfers ist zu sagen, dass alle Fahrer sehr freundlich waren und absolut pünktlich erschienen sind, was wirklich erstaunlich war. Wir hätten nicht gedacht, dass wir von Guaimaca auf die Minute genau um 13.00 Uhr abgeholt werden, bei der Strecke, die der Fahrer zurückzulegen hatte. Da hätte uns eine kleine Verspätung weder gewundert, noch geärgert.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende!

Kerstin, Deutschland

13th July, 2008
11th August, 2008
Dear Mesoamerica!

We enjoyed our holidays. The nature is beautiful and people vey kind. Congratulations. The organization of our trip was very good.

Isabel, Portugal

13th July, 2008
Dear Paola,

It was so nice meeting you our last night in Honduras - you are a lovely and caring person and it was so great making your acquaintance. Certainly, I will give the highest recommendation to anyone that asks for Mesoamerica and especially you. When you come to California, you are welcomed at our guesthouse…we are half way between L.A. and San Francisco.

Shields, USA

24th June, 2008
Dear Mesoamerica,

In March this year we had a wonderful experience of touring Honduras with your assistance. We hereby would like to send our appreciation to Mesoamerica personnel who helped us and organized our trip.

Before choosing Mesoamerica as our tour operator I was corresponding with more than ten other tour operators in Honduras. The only company that sent me immediate and relevant information was Mesoamerica.

Our trip in Honduras, from Tegucigalpa northwards, visiting the national parks on our way, was flawless and enriching.

We would like to thank the team of Mesoamerica for helping us, especially Paola Carias who prepared the logistics and Roman Dominguez who drove us and guided us around beautiful Honduras. Roman drove us safely, with a lot of care and responsibility.

Thank You All,

Tamy and Yoram, Israel

25. Januar 2008
Liebes Mesoamerica Team!

Die Reise war eine sehr gute Kombination mit vielen Höhepunkten. Die Betreuung durch Juan Carlos war in jeder Hinsicht ausergewöhnlich und besonders!

Christopher und Bianca

Deutschland

10. Januar 2008
Liebes Mesoamerica Team!

Unser Reiseleiter Juan Carlos war sehr motiviert und bemüht uns den Aufenthalt so schön wie möglich zu gestallten. Don Roland kennt sich sehr gut aus und hat ein enormes Wissen in allen Bereichen. Er hat als Fahrer viele wertvolle Beiträge beigesteuert. Höhepunkte waren die Wanderungen in Cerro de las Minas, im Nationalpark Cuero y Salado und in Pico Bonito. Wir haben viel über dieses schöne Land gelernt. Es bleibt zu hoffen, dass der Schutz der Natur weiterhin intensiv betrieben wird. Die Landschaft, die Tier – und Pflanzenwelt sowie die Kultur haben uns sehr gut gefallen.

Barbara und Erwin, Deutschland

Bitte schicken Sie uns Ihre Referenz: Kontakt